SAG

Grundmodul - Umgang mit spezifischer EDS-Temperatur geändert


Grundmodul - Neue Spalte T-Korrektur in Tabelle Traversen


Grundmodul - Berechnung des Seilablaufwinkels / Neue Einzellast Fahrwagen


Modul Elektrische Kenndaten - Datenpr√ľfung


Modul Parallelleitungen - Tabelle P-Berechnungslastfälle erweitert


News

 

1 November 2017 Erweiterung der Abstandsberechnung zu Parallelleitungen

Ab FMPROFIL V8.9 können automatisiert alle Seilkombinationen gerechnet werden. Die Abstandsberechnung erfolgt zwischen allen Seilen der Stammleitung und allen Seilen der parallelen Leitung mit Ermittlung des kritischsten Abstandes.

1 November 2017 Datenpr√ľfung beim Leitungsdatenexport

Das FMPROFIL-Zusatzmodul "Elektrische Kenndaten" erm√∂glicht die Berechnung der elektrischen Kennwerte von Stromkreisen von Hochspannungs-Freileitungen. Ab V8.9 werden die Profildateien beim Leitungsdatenexport einer Existenz- und Plausibilit√§tspr√ľfung unterzogen. Fehlende und fehlerhafte Daten werden in einer Messagebox protokolliert.

1 November 2017 Umgang mit spezifischer EDS-Temperatur optimiert

Freileitungen sind planerisch so ausgelegt, dass die Isolatorketten bei Jahresmitteltemperatur senkrecht h√§ngen und die Zugspannungen in allen Spannfeldern gleich sind. Standardm√§√üig verwendet FMPROFIL 10¬įC als sogenannte EDS-Temperatur (every-day-stress). Ab V8.9 kann eine beliebige EDS-Temperatur abspannabschnittsweise gew√§hlt und in den Profildateien gespeichert werden.
 
SAG Impulse