Freileitungsmanagement

Standardisiertes Netz- und Betriebsmittelinformationssystem für Mittel-, Hoch- und Höchstspannungsleitungen.

Donnerstag, 30. September:Optimierte Prozesse, effizientere Kommunikation bei RWE TSO Gas GmbH

Mit einem optimierten Informationssystem will die RWE Transportnetz Gas GmbH künftig Leitungsrechtsdaten für ihre überregionalen und regionalen Erdgastransportnetze verwalten.

Sonntag, 15. August:Themenfestlegung für die Intergeo 2004

Festgelegt wurden nun die Themen, die das CeGIT vorrangig auf der diesjährigen Intergeo in Stuttgart präsentieren wird.

Donnerstag, 27. Mai:Erfolgreiche Hausmesse im Regionalbüro Bad Kreuznach am 27. Mai 2004

Das Büro in Bad Kreuznach veranstaltete in den neuen Räumlichkeiten in der Wolfsheimer Strasse am 27. Mai eine Hausmesse.

Samstag, 15. Mai:Leitungbauforum 2004

Auf dem Forum Netzbau und Betrieb in Bad Neuenahr im Mai 2004 kam der aktualisierte CeGIT-Informationsstand zum Thema Freileitungsmanagement zum ersten Mal zum Einsatz:

Donnerstag, 25. September:FREILEITUNGSNORM in neuer Gestalt

Die nationale Freileitungsnorm DIN VDE 0210/12.85 "Bau von Starkstrom-Freileitungen mit Nennspannungen über 1kV" wurde Anfang 2002 durch eine CENELEC-Norm für die Nenn-Spannung über 45kV ersetzt.

Mittwoch, 16. Oktober:INTERGEO 2002: CeGIT - Lösungen für Energieversorgungsunternehmen

CeGIT, das Center für Geoinformationstechnologie der SAG Energieversorgungslösungen GmbH, Dortmund, zeigt auf der INTERGEO 2002 in Frankfurt am Main vom 16. bis 18. Oktober 2002 in Halle 9, Stand E28, geodatenbasierte Infrastrukturlösungen rund um Energieversorgungsnetze und Anlagen.

Mittwoch, 15. Mai:FM-FREILEITUNGSMANAGEMENT auf der VDE-Tagung in Würzburg

Am 15. und 16. Mai 2002 fand in Würzburg die VDE Tagung "Freileitungsnorm in neuer Gestalt" statt. Im Rahmen der Tagung wurden Neuerungen zu den FM-Produkten präsentiert.

Ergebnisse 57 bis 63 von 63

< zurück

1

2

3

4

5

6

7